Agenda


White Hare Abfahrt vor der berühmten Eiger Nordwand

Winter 2020/2021

Seit mehr als 28 Jahren bin ich als Profibergführer im Winter und Sommer im gesamten Alpenraum unterwegs. Gerne zeige ich Ihnen die schönsten Skitouren und Abfahrten vor meiner Haustüre hier in Grindelwald. Das weltbekannte Panorama von Eiger, Mönch und Jungfrau ist im Preis  des Skipasses inbegriffen.

Im Dezember wirft dieses bekannte Dreigestirn kräftig Schatten auf die verschneiten Hänge. Daher ist uns vorweihnachtlicher Pulverschnee beinahe gewiss. Gerne zeige ich Ihnen meine schönsten Freerides.

Weitere Infos und Fotos unter www.freeride-grindelwald.ch

Grindelwald Tiefschneewochenenden im Dezember 2020

Freeride days ab 19. November jeden Tag spontan auf Anfrage +41 79 449 50 26

5. - 6. Dezember 2020

12. - 13. Dezember 2020

Wir starten den Winter hier in Grindelwald direkt vor meiner Haustüre. Gerne zeige ich Ihnen die schönsten Varianten rund um die First und der Kleinen Scheidegg. 

 


Lötschental - Tiefschneewochenenden 2020 - 2021

Das Lötschental ist eine meiner bevorzugten Regionen für Tiefschneetage und kurze Skitouren mit langen Abfahrten. Die gute Erschliessung mittels Skisportanlagen bis auf die Höhe von über 3100m eröffnen uns unzählige Möglich-keiten für stiebende Tiefschneeabfahrten. Hier fühle ich mich zuhause und bezeichne mich unbescheiden als kundiger Bergführer und Skilehrer. Die langen Abfahrten führen uns jeweils in ursprüngliche Dörfer wie Ried, Blatten oder zur Fafleralp.

 18. - 20. Dezember 2020 Tiefschneetage im Lötschental

 

19. - 22. Dezember,  27.-29. Dezember 2020 sowie 2.-5. Januar 2021 Tiefschneetage rund um Grindelwald

18. - 19. März 2021 Schilthorn-Mürren - Freeridedays


Grindelwald/Mürren Weihnachts-Tiefschneetage

23. - 24. Dezember 2020

27. - 30. Dezember 2020

Eiger, Mönch und Jungfrau - dieses faszinierende Dreigestirn dominiert alle anderen Berge im Berner Oberland.  Erleben Sie unvergessliche Weihnachtstiefschneetage mit dem einheimischen Bergführer und Schneesportlehrer Borra Rinaldo. Kurze Aufstiege bringen uns zu faszinierenden Abfahrten rund um die First, der Grossen- sowie der Kleinen Scheidegg. Als Abstecher besuchen wir James Bond auf dem Schilthorn in Mürren!

 

 


Verbier - Tiefschneetage vom 30. Januar bis 2. Februar 2021

Im Unterwallis besuchen wir verschiedene Freeridegebiete wie Verbier, Nax oder Ovronnaz. . Wahre Tiefschneeliebhaber können sich diesem klassischen Geheimtipp nur schwer entziehen. In Das Val des Bagnes ist es DAS Lieblingsgebiet von Bergführer und Skilehrer Borra Rinaldo!


CHF 1090.-- inkl. Halbpension in einem gemütlichen Hotel im Val des Bagnes


Alpe Marittime (I) - Skitourenwoche vom 24. Februar bis 29. Februar 2021

Tief im Süden des Alpenbogens warten auf uns in den marittimischen Alpen abwechslungsreiche Skitouren mit lohnenden Abfahrten. Es handelt sich hier um die Region in den Alpen, welche jährlich mit der höchsten Schneemenge aufzuwarten weiss. Wir übernachten in angenehmen Unterkünften mit hervorragender piemontesischer Küche. 

 

CHF 1390.-- inkl. Halbpension 


Tour Imperial-Val d'Anniviers-Zermatt-Skitourenwoche  vom 2. bis 5. April 2021

Die Tour Imperial startet im Val d'Anniviers und erstreckt sich entlang von anspruchsvollen Skitouren inmitten einer der schönsten Skialpinismusregionen der Alpen! Es handelt sich um eine anspruchsvolle Tourenwoche, die durch traumhafte Abfahrten und landschaftliche Abgeschiedenheit besticht.


CHF 1590.-- inkl. Halbpension im Hotel Weisshorn und in den Berghütten

Frühlingsskitouren

Finsteraarhorn 23. bis 25. März 2021  sowie 26.-28. März 2021

Finsteraarhorn 20. bis 22. April 2021

Den Höchsten der Berner Alpen nehmen wir im Rahmen einer Dreitagestour in Angriff, damit dieser alpinistische Leckerbissen angemessen genossen werden kann.

CHF 1190.-- Inkl. Halbpension

 

Gross Grünhorn vom 8.-10. Mai 2021

CHF 1190.-- inkl. HP

 

 

Sommer 2020

Finale Ligure - Kletterwoche vom 24. bis 28. Mai 2020

Das Klettern rund um Finale blickt auf eine langjährige Tradition zurück. Der bomenfeste Fels, eingebettet sanft oberhalb des ligurischen Meeres, vermag sämtliche Klettergelüste zu befriedigen. Neben kurzen Einseillängenrouten finden wir hier ebenfalls eine Vielzahl von lohnenden Mehrseillängenrouten vor. Neben unserem Aufenthalt in Finale Ligure statten wir auch der leicht östlich gelegenen Kletterregion Albenga (Oltrefinale) einen Besuch ab.

 

CHF 1270.-- inkl. Halbpension



Baltschiedertaler Stockhorn Südgrat-Die fünf Türme vom 26. bis 27. Juni 2020

Eine der schönsten, aber auch schwierigsten Südgräte der Schweiz führt über die fünf Türme des Stockhorns im Baltschiedertal. Es handelt sich dabei um eine grossartige Klettertour in unvergesslicher Abgeschiedenheit, welche wir vom Stockhornbiwak in Angriff nehmen. Klettererfahrung im 5. Grad im Nachstieg sowie eine sehr gute körperliche Verfassung ist hierzu unabdingbar.

 

CHF 1300.-- inkl. Halbpension


Das Bietschhorn 3934 vom 16.-17. September 2020

Das Bietschhorn ist zwar nicht der bekannteste, sicherlich aber einer der schönsten Berge der Alpen. Es handelt sich beim Bietschhorn um eine ernsthafte kombinierte Hochtour. Anforderungen: Erfahrung im Hochtouren, im Klettern und Steigeisengehen, sehr gute körperliche Verfassung.


CHF 1390.-- pro Person inkl. Halbpension



Les Calanques (F) - Kletterwoche vom 13. bis 19. Oktober 2020

Seit bald 60 Jahren ist die Steilküste mit den fjordähnlichen Buchten zwischen Cassis und Marseille ein Anziehungspunkt für Kletterer aus aller Herren Länder. Sehr verlockend präsentiert sich der äusserst kompakte Fels und auch die vorbildliche Absicherung in den Klettergärten und den Mehrseillängentouren. Diese Woche eignet sich für alle, die sonnige Herbsttage beim Klettern und Baden am Mittelmeer verbringen möchten.


CHF 1390.-- pro Person inkl. Halbpension



Anmeldungen direkt an Bergführer Rinaldo Borra +41 79 449 50 26

Email: rinaldo@borrar.ch

Berner Oberland Sommer 

Mönch 1 Teilnehmer CHF 765.--


2 Teilnehmer CHF 695.-- 
Jungfrau 1 Teilnehmer 1195.--

Gross Schreckhorn 1 Teilnehmer CHF 1685.--

Eiger über Mittelegigrat 1 Teilnehmer CHF 1490.--